PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Unleashing Of Chaos


MajinSonic
12.03.2010, 19:30
Schönen guten Abend liebe Community :)

Mir wurde wärmstens angeraten mal mein Spiel hier vorzustellen und das tue ich dann auch mal.

Story:
Es herrscht Krieg auf der ganzen Welt.Der Tukk-Klan attackiert jedes Schloss
und metzelt alles und jeden gnadenlos nieder.Die Magier des Klans erschaffen
mächtige Schergen, die alles und jeden niederwalzen,ohne mit der Wimper zu
zucken.
Ein mächtiger Krieger erscheint und stellt sich gegen diese Schergen.Er bringt
es fertig einen Zauber zu sprechen, der ihn zwar das Leben kostet, jedoch alle
Schergen inklusive der Magier in eine magische Truhe sperrt. Zur gleichen
Zeit wird ein Kind geboren...
20 Jahre später wacht Allan im Wald der Wunder auf und hat keine Ahnung
woher er kommt.Seine letzte Erinnerung ist ein Traum von dem eben erwähnten
Krieg und sein eigener Name.

Allan trifft eine junge Frau namens Ewri, die sich ihm kurzerhand anschließt, da
sie Allan irgendwie anziehend findet.
Nach kurzer Zeit finden die beiden auch schon einen Anhaltspunkt und sie finden
auch heraus, wieso Allan sich an nichts mehr erinnern kann.
Während seiner Reise, leidet Allan unter einem Alptraum.Er träumt von dem Krieg
indem der Tukk-Klan besiegt wird.Der Krieger, der den Klan letztenendes besiegt,
bittet Allan, im Traum, um Hilfe.
Allan trifft den Geist des Kriegers und wird schnell in eine gefährliche Machenschaft
verwickelt.Allan und seine Freunde beginnen um den Frieden der Welt und um die
Sicherheit seiner Familie zu kämpfen.

Besuche 11 Städte 10 Dörfer und 8 Schlösser auf deiner langen Reise durch die ganze Welt !
Hilf Allan dabei seine Vergangenheit zu ergründen und die Welt zu retten.Keine leichte Aufgabe
für jemanden, der nicht weiß wer er ist.
Bewältige zahlreiche Nebenaufgaben und zeige deinen Gegnern, wer der Chef im Ring ist !

Inhalt:
526 Maps
200+ Items
150+ Zauber
150+ Monster
21 Städte
8 Schlösser
24 Nebenaufgaben
2 Schwierigkeitsgrade
1000+ Versteckte Items
Geheime Gebiete
Freie Bewegung über die Weltkarte (300x300)
MiniMap zur Orientierung
Kampfsystem Tutorial
Verschiedene Einstellungsmöglichkeiten von Textboxen / Kampfmusiken

Screenshots:
König Duton und seine Pläne:
http://img62.imageshack.us/img62/3868/59388164.jpg
Jeder Dungeon wird mit einigen Rätseln aufgepeppt
http://img246.imageshack.us/img246/7594/11438727.jpg
Besuche viele Gebiete und erkunde sie:
http://img171.imageshack.us/img171/7261/45349410.jpg
Erkunde 21 große Städte:
http://img713.imageshack.us/img713/3145/39415496n.jpg
Showdown (?):
http://img534.imageshack.us/img534/2264/82028928.jpg
Begegne düsteren Monstern:
http://img186.imageshack.us/img186/1124/42401677.jpg
Allan und Ewri vor Allans und Lanas Grab:
http://img205.imageshack.us/img205/4862/22114530.jpg
Kampfsystem:
http://img39.imageshack.us/img39/849/29590702.jpg

Weitere Screenshots findet ihr auf der oben genannten Homepage !

Viel Spaß^^und nicht zu harte Kritik bitte, es ist mein erstes RPG, welches
ich in den Umlauf bringe :)

Download: http://www.megaupload.com/?d=HHZIHUCG
Homepage: http://unleashingofchaos.npage.de
Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=O12E6TzX7ZM

Veyrne
13.03.2010, 13:19
Zuerst einmal: Es befinden sich natürlich sehr viele Ressourcen aus Vampires Dawn 1 und 2 im Projekt, wie es scheint. Sollte überwiegend kein Problem sein, aber ich weiß nicht wie es sich bei den Battle-Charakteren verhält. Falls das von Marlex nicht geklärt wurde, würde ich zu einer E-Mail an ihn oder einen Community-Supporter von ihm raten. Die Kontaktdaten sollten noch auf vampiresdawn.de zu finden sein. ;)

Die Geschichte klingt solide, aber leider nicht besonders gut erzählt. In einer Vorstellung nicht so wichtig, solange es innerhalb des Spiels funktioniert.

Auch die Screenshots wirken überwiegend solide. Bei dem folgenden Screenshot würde ich jedoch auf ein paar Fenster verzichten. :D

http://img713.imageshack.us/img713/3145/39415496n.jpg

Einen anderen Screenshot habe ich jetzt mal "ganz versehentlich" aus der Vorstellung gelöscht. Erklärung gibt's per PM. :)

Ich werde das Spiel einmal laden und dann einen detailierten Eindruck posten.

Arnold
13.03.2010, 14:28
aber ich weiß nicht wie es sich bei den Battle-Charakteren verhält. Falls das von Marlex nicht geklärt wurde, würde ich zu einer E-Mail an ihn oder einen Community-Supporter von ihm raten. Die Kontaktdaten sollten noch auf vampiresdawn.de zu finden sein. ;)


Marlex sagte alles ist frei verwendbar, aber aus Respekt vor ihm würde ich persönlich nicht die Battle-Sprites oder irgendetwas anderes von den Mainchars verwenden, für die Battle-Sprites hat er ja bezahlt glaube ich.:denk:

@Topic
http://img205.imageshack.us/img205/4862/22114530.jpg
Das erinnert sofort an VD, das ist mit der wichtigste Ort von da, ich weiß zwar nicht, aber ich glaube das wurde original übernommen und nur zwei Gräber draufgemappt oder?

Und kleiner Tipp:
Speicher die Screenshots doch in PNG in JPG hast du einen Qualli-Verlust, der für den ersten Eindruck eher schlechter ist.

Ansonsten kenne ich das Projekt weil ich mir das LP von Darklord Raven angeschaut habe...und muss sagen:

Das Spiel hat einige sehr gute Momente, es ist schade das es zu sehr an VD erinnert, ich denke nicht viele wollen noch ein VD in dieser Hinsicht.

Lass dich von dieser Kritik nicht unterkriegen. ;)

MajinSonic
14.03.2010, 18:09
Es ist ja so, das Marlex die sets freigegeben hat und solange er sie freigibt stehen sie jeden zur Benutzung frei.

Die Battler habe ich umgepixelt und zwar jeden einzelnen.

Die Story hat rein nichts mit VD zu tun.

Ich habe auch weder events noch common events monster maps charas kopiert.

Ich habe zwar die Ressourcen benutzt, habe jedoch keinerlei kopien durchgeführt.Alles baut komplett auf die Ideen meines Teams und mir :)

Ascheherz
14.03.2010, 19:21
Das Ganze Ressourcengequabbel ist doch blödsinn. Die sets aus VD sind auch nur zusammengesucht und großartige Edits habe ich auch keine finden können.

Wieso jammern alle bei M&B-Sets, dass es wie VD aussieht, aber wenn jemand Suikoden oder Tales Grafiken benutzt, dann sagt keiner: ey das sieht aber nach Suikoden oder Tales aus!

xD

Also immer schön weitermachen MajinSonic :A

MajinSonic
14.03.2010, 21:41
Ich sehs genau so ... die ressourcen darf jeder benutzen und ich denke, man sollte sie dann auch nutzn...

Arnold
15.03.2010, 00:48
Das Ganze Ressourcengequabbel ist doch blödsinn.
Stimmt, ist mir eigentlich egal, nur haben das Spiele zuvor nicht wirklich gemacht, mal ausgenommen VD selber, deswegen kommts so wie VD rüber...
Nur sollte man halt nicht die ChipSets nehmen bei den man einen großen Wiedererkennungswert hat, wie das Chip mit den Steintafeln...

MajinSonic
15.03.2010, 12:27
Ich hab die Tafel selber nie verwendet^^es ging mir rein um die schöne atmosphäre, die man mit dem set machen kann^^ausserdem gehört es zu den schönsten wald sets^^

Syno
15.03.2010, 12:47
Das Ganze Ressourcengequabbel ist doch blödsinn. Die sets aus VD sind auch nur zusammengesucht und großartige Edits habe ich auch keine finden können.

Wieso jammern alle bei M&B-Sets, dass es wie VD aussieht, [...]

Eben, besonders M&B = VD kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. VD bedient sich nicht nur an M&B sondern an weiteren Stilen. Insgesammt besteht VD (zumindest VD 2) nämlich aus einem ziemlichen Mischmasch, wo die meisten heute nicht gerade toll finden würden...

Wie dem auch sein. Ich sehe sehr anständige Screens, und auch sonst macht das alles ein sehr guten Eindruck, vorallem wenn man bedenkt, dass es sich hierbei um ein Erstlingsprojekt handelt.

Also, immer schön weitermachen! :)

MajinSonic
15.03.2010, 15:39
http://www.youtube.com/watch?v=Ebfxd33tkyE

Seht es euch mal an...hier habe ich ein kleines Special bei Youtube hochgeladen^^nebenbei würde ich mich über Abos freuen^^und natürlich über kommis und PM's :)

LG

Veyrne
19.03.2010, 11:36
Das Ganze Ressourcengequabbel ist doch blödsinn. Die sets aus VD sind auch nur zusammengesucht und großartige Edits habe ich auch keine finden können.

Eben, besonders M&B = VD kann ich überhaupt nicht nachvollziehen. VD bedient sich nicht nur an M&B sondern an weiteren Stilen. /QUOTE]

Das darf man nicht falsch verstehen. :) Ich sehe die Verwendung nicht als "bedenklich" an. Ich sehe eher die Persönlichkeit dieses Projekts gefährdet, weil jedes der verwendeten Chipsets verwendet wurde. Sogar der Mappingstil ist eben sehr ähnlich. Die Verwendung dieses bestimmten Charsets für den Hauptcharakter vertreibt den Gedanken auch nicht gerade, würde ich sagen. ;)

[QUOTE]
Insgesammt besteht VD (zumindest VD 2) nämlich aus einem ziemlichen Mischmasch, wo die meisten heute nicht gerade toll finden würden...

Beide Teile haben sich wild an verschiedenen Stilen bedient. :)

Syno
19.03.2010, 15:46
Ja, wollt ich nicht verallgemeinern, weil ich gestehen muss, dass ich mich mit VD1 nie sonderlich auseinandergesetzt habe. ^^

Okay, die "Persönlichkeit" des Spiels könnte darunter leiden, jedoch denke ich auch, dass dies für ein Erstlingsprojekt relativ normal ist, das es sich stark an bereits vorhandene Werke orientiert. :)

MajinSonic
23.03.2010, 15:24
So Leute...ich stell euch mal nen Link zu Unleashing Of Chaos 2 Demo hier herein^^alle die es interessiert, hereinspaziert :) :tuffig:

http://www.rpga.info/forum/showthread.php?t=49073

Daru
23.03.2010, 15:44
Ich muss ehrlich sagen, dass es fast schon beeindruckend ist, dass du so effektiv VD1 und 2 ausschlachtest, eine unterdurchschnittliche Story dazu erfindest und das dann stolz zum Download anbietest.

Ich freu mich ja, wenn Leute ein Spiel fertig stellen und alles, aber anhand der Spielvorstellung erscheints mir total, als sei alles einfach nur lieblos hingeklatscht. Die Features-Liste ist auch VD geklaut, die Chipsets auch und auch einige Grundzüge der Story, wobei hier die geklauten Elemente noch deutlich verschlechtert wurden.

Ich finds eigentlich nich okay, etwas zu einem Spiel zu posten, dass ich nicht wirklich gespielt hab, aber hier musste ich doch mal meinen unschönen Senf dazugeben. Ich find das Spiel hier absolut uninteressant. Im Atelier oder so hat sogar einer gesagt, du hättest augenscheinlich alle Common-Events aus VD kopiert. Das will ich dir nicth vorwerfen.. Aber du hast kaum eigene Ideen in diesem RPG verewigt, sondern wirklich fast alles aus VD gezogen.

Sieh halt iwie recht lieblos dahingeklatscht aus. Das Motto könnte gewesen sein: "Hauptsache mal Spiele veröffentlicht, damit kann man angeben!"

Aber okay.. ich kling jetzt wirklich etwas harsch... Aber da ich jetzt gesehen hab, das du den zweiten Teil genauso aufbaust, nur dieses Mal eben mit VD2 als "Inspirations"-Quelle, da musste ich doch mal meinen Unmut hierüber zum Ausdruck bringen.

Da les ich mir leiber einfallsreiche Storynetwürfe durch, die zwar noch nicht umgesetzt sind, aber dennoch ein Gefühl vermitteln, als ob sich da wirklich jemand Gedanken gemacht hat und nicht einfach ein vorhandenes Spiel bis zum Äußersten ausschlachtet.

Super-17
23.03.2010, 16:19
Ressourcengleichheit hin oder her, aber ich halte es für absolut unklug, ein Charset + Faceset zu nehmen, dass bei fast allen eine ganz bestimmte Assoziation auslöst...

Daru
23.03.2010, 16:31
Das Charset hatte ich auch mal für nen Helden genommen, dass weiß ich noch. Das an sich ist ja nicht schlimm, aber bei diesem Projekt kommt echt alles iwo zusammen. Die Story strotzt nicht gerade vor großartigen Ideen sondern dümpelt mit einem seher bekannten Muster im untersten Bereich einer Bewertungsskala dahin und alle Ressourcen sowie die Features erinnert bis zum Erbrechen an VD.

(Sorry, wenn ich das mal so überspitzt ausdrücke...) Vielleicht sollte ich mir die Vollversion mal ziehen damit sich meine Befürchtungen auch bestätigen... Ich bin da leider nicht so einfach zufriedenzustellen, wie so manch einer in anderen Communities. (ja... ich spreche auf die übelste Zucker-in-den-Arsch-Bläserei im Atelier an)

Ascheherz
23.03.2010, 17:53
Viel Spaß^^und nicht zu harte Kritik bitte, es ist mein erstes RPG, welches
ich in den Umlauf bringe :)@Daru & Super-17
Habt ihr Kleber geschnüffelt?! Wenn ich mein erstes vorgestelltes Projekt mit diesem hier vergleiche, dann kann ich MajinSonic nur einen High-Five anbieten!
Ich habs nicht halb soweit zustande gebracht, mein Projekt als etwas Spielbares anzubieten.

Aber ich will nicht so sein, ihr beide bekommt von mir auch ein High-Five :kuss:
http://www.hornoxe.com/wp-content/picdumps/picdump146/thumbs/thumbs_hornoxe.com_picdump146_60.jpg

Jemandem die Lust am Makern nehmen stinkt voll ab!

Daru
23.03.2010, 18:37
Du verstehst das nicht. Indem ich ihm deftig kontra gebe, teste ich nur, ob er auch ohne den vielen Zucker im Arsch weitermacht. Ich wäre überglücklich, wenn ihm meine Meinung scheißegal wäre o.o

Nein.. mal im ernst.. das ist nun einmal der Eindruck, den das Spiel hinterlässt. Ich hab auch nie gesagt, dass mein erstes Projekt besser oder anders war. Aber ich hätts keinem in einem Forum gezeigt o.o

Syno
23.03.2010, 18:51
Ich stimme Ascheherz zu. Sicherlich ist das Spiel nicht den heutigen Erwartungen entsprechend, aber wie schon einmal betont. Es ist ein Erstlingsprojekt und dafür sehr solide. Es ist verständlich, dass man sich da an Vorbildern mehr oder weniger stark orientiert.
Er wird es verstanden haben. Die Kritik, dass sich alles sehr an VD orientiert und somit "abgekupfert" wirkt, wurde ja zu genüge geäußert. Daher find ich es total unangebracht hier weiter in etwaigen Schwachstellen zu bohren.

Ich hab auch nie gesagt, dass mein erstes Projekt besser oder anders war. Aber ich hätts keinem in einem Forum gezeigt o.o
Die Intention dieses Satzes ist: "Warum stellst du dein Erstlingsprojekt vor, das macht man doch nicht."
Und ganz ehrlich, so einen scheiss hab ich selten gehört. Erst indem man etwas vorstellt sammelt man Kritik und Verbesserungsvorschläge. Woher sollte er ansonsten zB merken, dass sein Projekt sehr an VD erinnert. Als Ersteller sieht man sein Projekt immer anders und man erkennt auch schwerer Schwachstellen. Solltest du doch als Makerer auch wissen.

Daru
23.03.2010, 19:01
Gut.. Der Spruch war wirklich dämlich.

Aber es ist nicht so, als würde er den Eindruck machen, als ginge er sich an der ständigen Kritik stören oder sie ernst nehmen. Ich denk der macht einfach weiter so wie gehabt, was auch eine vorteilhafte Einstellung sein kann...

MajinSonic
24.03.2010, 19:00
Uii hier kam ja einiges.
Ich bedanke mich erstmal bei Ascheherz und Syno, dass sie mich so nett verteidigen :)

Sicher ich habe viele ressourcen von VD2 genommen.Aber dazu will ich einfach nichts mehr hören.

Zu Daru kann ich nur sagen...ja es ist mir scheiß egal was du mir da vorwirfst.

Die negativen Kritiken (ich bekomm ja u.A auch mails) unterliegen einfach den positiven bei weitem.
Ich habe Hilfe von vielen Leuten für UoC2 bekommen.
Ich hatte eig auch erst vor eine Art Burgeroberungssystem zu machen, doch ich mache da etwas viel lebendigeres :D

Gut und nun zum Erstlingsprojekt.
Es ist nicht leicht ständig i.welchen Leuten alle Ansprüche zu Erfüllen.Viele finden meine Story nicht gut so wie du.Dann gibts aber auch wiederum welche die das klasse finden. Andere sagen Mittelmaß.

Jeder ist halt anders und man kann es NICHT immer allen und jedem recht machen.
Ich zieh mein Ding durch.Habe auch nach VERNÜNFTIG BEGRÜNDETEN Kritiken Teile meiner Demo verbessert.

Jeder sollte auch dran denken das man mal angefangen hat.UoC2 wird qualitativ höher werden.

Ich mach mich , ich geb mir Mühe.Ich saß lange Zeit am Maker.
KEINE MÜHE lass ich mir niemals vorwerfen.
Die Leute die das sagen, haben in meinen Augen keine Ahnung und das wird locker übergangen.

Und da meine Downloads steigen und die Besucher der HP bereits in tausender Höhe sind, ist das für mich mehr als Zeichen genug, dass es den Meisten halt gefällt (auch wenns nicht epic ist) und das ist mir Lohn genug.

Und Kritik kann auch POSITIV sein.Aber viele scheinen das ja nicht zu wissen.
Lasst mich mal eure Projekte vornehmen.Ich kann da locker auch einiges rauskitzeln was ich UNTER ALLER finde.Wer suchet der findet.

LG
MajinSonic

BTW.
Meine erste Vorstellung war im HQ. Das Atelier habe ich erst vor kurzem mit UoC beglückt.

Ascheherz
24.03.2010, 19:28
Lasst mich mal eure Projekte vornehmen.Ich kann da locker auch einiges rauskitzeln was ich UNTER ALLER finde.Wer suchet der findet.
Dann wärst du aber nicht besser als die Heulsusen ;)
Das typische "Mimimimi! Du kannst es ja selber nicht besser"-Gehabe ist das schlimmste was man machen kann, da ist man blitzschnell unten durch und muss sehen wo man bleibt *g*

MajinSonic
24.03.2010, 19:44
Da hast du recht. Und deswegen tue ich sowas auch nicht.
Ich sagte ja ich KÖNNTE :D

Ich persönlich vertrete die Meinung das jeder Anerkennung für das haben sollte, was er geschafft hat.
Denn ein Projekt wie UoC wäre vor einigen Jahren noch als super genial durchgegangen.
Viele sind am anfang skeptisch.Aber wenn man drin ist, läufts.Das ist immer so.UoC2 wird den ähnlichen Stil von UoC1 beibehalten nur das ich meine sets selbst zusammenstelle.
Und wer dann noch sagt es sei aus VD...hat keine Ahnung xD ;)

Daru
24.03.2010, 19:44
Die negativen Kritiken (ich bekomm ja u.A auch mails) unterliegen einfach den positiven bei weitem.

Das ist dennoch kein Grund negative Kritiken in den Wind zu schießen. Es ist ja nicht so, als hätte ich Dinge genannt, die man nicht verbessern könnte / sollte.


Ich zieh mein Ding durch.Habe auch nach VERNÜNFTIG BEGRÜNDETEN Kritiken Teile meiner Demo verbessert.

Kritik ist nicht immer vernünftig begründbar. Es ist größtenteils eine Meinung, die man sich über ein Projekt bildet und meine Meinung war eben anhand der Spielvorstellung wenig positiv, was ja nicht heißt, dass man das nicht ändern KÖNNTE, wenn man sich nicht gleich gegen sowas sperren würde.

Jeder sollte auch dran denken das man mal angefangen hat.UoC2 wird qualitativ höher werden.

Da denk ich immer wieder dran, wenn es darum geht, neue Chipsets und Charsets für meine Ideen zu finden oder irgendetwas technisch umzusetzen wo man nicht weiß wie es geht und sich Dinge von anderen anschaut oder andere Personen fragt.


Und Kritik kann auch POSITIV sein.Aber viele scheinen das ja nicht zu wissen.
Lasst mich mal eure Projekte vornehmen.Ich kann da locker auch einiges rauskitzeln was ich UNTER ALLER finde.Wer suchet der findet.

Ich kann auch durchaus positive Kritik verfassen und ich werd mir nicht sagen lassen, dass alles, was ich hier von mir gegeben habe, totaler Flame und absolut unhaltbarer Nonsens gewesen sei.

Aber okay... wenn du nicht mit sowas klar kommst, ists mir egal... mach dein Ding einfach weiter. Ich wollte nur meine Meinung kundtun. Was du damit anstellst ist deine Sache und entgegen Ascheherzes Ansicht hatte ich partout nicht vor, dir das makern madig zu machen. Es war ja nicht die Intetion dir zu sagen, du sollst den Scheiß sein lassen und lieber Pokemon-karten sammeln gehen oder sonstwas.

Achja: Wenn ich durch diese Posting hier erreicht habe, dass du mit ARgusaugen über meine Tätigkeiten wachst und mein erstes, vorgestellstes Spiel anzockst um es mir dann tüchtig vor den Augen zu zerreißen, hab ich gewonnen... Spielerfang mal anders xD

XGazudin
24.03.2010, 19:49
Sicher ich habe viele ressourcen von VD2 genommen.Aber dazu will ich einfach nichts mehr hören.

Und trotzdem werd ich dazu was sagen.
Mich persönlich schreckt diese Resourcengleichheit extrem ab.
Damit mache ich keine Aussage über die Qualität deines Spiels, wie denn auch, ich habs bisher noch nicht gespielt.
Ist zwar auf meiner To-Do-Liste das noch nachzuholen, aber doch schon n Stückchen weiter unten, eben wegen besagter Abschreckung.
Mag vielleicht auch daran liegen dass mir VD nicht wirklich gut gefallen hat, ehrlich.
Klar waren da viele Features enthalten die zu dem Zeitpunkt sehr innovativ waren, aber letztend Endes blieb der allgemeine Spielspaß für mich bei dem Spiel irgendwo auf der Strecke.
Hängt mich meinetwegen, aber ich fand das Spiel nicht gut.


Die negativen Kritiken (ich bekomm ja u.A auch mails) unterliegen einfach den positiven bei weitem.
Sicherlich auf den ersten Blick kein Indiz dafür, dass dein Spiel gravierende Mängel auweist, aber ich denke, dass man hier die positiven Kritiken nicht gegen die negativen in ihrer Wertigkeit 1 zu 1 aufwiegen kann.
Nun kenne ich dich nicht und kann keine konkreten Aussagen darüber machen wie es bei dir ist, aber nehmen wir einen Makerer X, der sich an ein Projekt schmeißt und da viel Arbeit und Zeit reinsteckt. Er macht ein paar Vorstellungen seiner Person oder auch seines Spiels in diversen Foren, knüpft einige Kontakte, noch vor dem ersten Release einer ersten Demo, weckt Interesse an dem Spiel etc.
Dazu kommen dann noch seine Freunde, denen er auch allen von seinem Projekt erzählt, und schon hagelts nach der ersten Spielbaren Version 0.wasauchimmer Lob und Hallelujah, ums mal ganz krass zu formulieren.
Muss nicht heißen dass diesen Leuten das Spiel nicht auch gefallen hätte wenn sie Herrn X nicht gekannt hätten, aber viele Leute tendieren nunmal doch dazu, die Spielbewertung etwas weniger objektiv zu gestalten, sobald sie den Erschaffer des Projekts ein wenig besser kennen.
Die Leute, die wirklich die Probleme eine Spiels ansprechen sind eben doch in der Unterzahl.

Das hört sich jetzt alles so an, als solltest du auf das ganze Lob was du bekommen hast nichts geben, aber nein dem ist nicht so, Lob ist sicherlich immer ne feine Sache, aber konzentrieren sollte man sich hauptsächlich auf die negativen Kritiken, IMHO.
Und es ist schon wahr dass man es nicht immer allen recht machen kann, aber versuchen kann und sollte man es ;D es sei denn natürlich entsprechende Kritik wirft das ganze Konzept was man sich so mühevoll erarbeitet hat TOTAL übern Haufen oder ähnliches.

Lasst mich mal eure Projekte vornehmen.Ich kann da locker auch einiges rauskitzeln was ich UNTER ALLER finde.Wer suchet der findet.

Also da bin ich ganz klar der Meinung hast du nen etwas verkorksten Standpunkt.
Klar kann man in so gut wie jedem Spiel Mängel finden wenn man es darauf ANLEGT sie zu finden.
Aber ist das der Sinn dahinter, ein Spiel zu spielen?
Es gezielt nach seinen Fehlern durchwühlen?
Also ich für meinen Teil möchte ein Spiel der Entspannung, oder gerade der Spannung wegen, spielen, und einfach nur das genießen was es mir zu bieten hat.
Ich spiel doch nicht und guck die ganze Zeit darauf wo denn da nun wieder etwas sein könnte, was nicht 100%ig stimmig ist.
Fehler die man wie du sagts erst "rauskitzeln" muss, damit sie wirklich merkbar stören, jucken doch niemanden.
Solche Dinge müssen einem schon spontan aufallen, wenn man das Spiel ohne solche Hintergedanken spielt.
Nun findet nicht jeder dieselben Fehler, und es gibt Dinge die den einen auffallen, und den anderen nicht, und umgekehrt.
Aber der Unterschied ist, sie fallen ihnen einfach auf.
Sie müssen nciht gezielt danach suchen.
Und dann kann man den oder die Verantwortlichen auch ruhig auf diese Dinge aufmerksam machen ;D


So nach dem ganzen Geschwafel sei dann noch gesagt, dass sobald ich dazu gekommen bin dein Spiel auch wirklich mal zu spielen, du noch ein fundiertes Feedback von mir bekommst.

Syno
24.03.2010, 20:01
Ich hoffe auch, dass er sich die Kritik selbst zu Herzen nimmt. Es ist durchaus nicht der schlechteste Weg einfach sein Ding durchzuziehen. Aber hin und wieder sollte man sich Kritik einfach zu Herzen nehmen. Kritik mag eventuell zum Teil subjektiven Empfindungen entspringen, aber es ist stets etwas Wahres dran, besonders da die Kritik durchaus begründet wurde.

Mir persönlich ging es eher um die Art und Weise, wie die Kritik vorgetragen wurde, bzw. dass da noch und nöcher in dieser Schwachstelle gebohrt wurde.

Aber an sich erwarte ich schon, dass MajinSonic die Kritik berücksichtigt und dazu angeregt wird, nochmal über sein Projekt nachzudenken.

Mfg Syno

MajinSonic
24.03.2010, 20:18
Das tu ich ja.
Ich nehme mir Kritik zu Herzen.
Vergleiche mal die UoC1 demo mit der VV.
Da merkt man so einige veränderungen und verbesserungen.

Z.T zieh ich mein Ding auch durch.Ich denke das soll und tut jeder an gewissen Stellen, auf die man nicht verzichten will.

Ich halte jede Kritik im Hinterkopf und tue auch so viel ich kann.Nur hat halt jeder seinen Stil.

MFG

MajinSonic
25.03.2010, 13:42
Die Zweite Demo von Unleashing Of Chaos 2 ist nun verfügbar.

http://www.megaupload.com/?d=N3QQKR7L

MajinSonic
26.03.2010, 17:44
Eine komplett überarbeitete Demo ist verfügbar.

http://www.megaupload.com/?d=P3I598TN

Cherry
26.03.2010, 18:05
Dafür hast du einen eigenen Thread, also poste bitte nicht immer alles doppelt.

XGazudin
28.03.2010, 18:30
Ich habe mir das Spiel jetzt doch früher als geplant mal zu Gemüte geführt, und ich frage mich:
Hast du überhaupt selber, oder irgendjemand anderes, das Spiel mal wirklich selbst gespielt, bevor du es veröffentlicht hast?
Es macht nämlich alles andere als solch einen Eindruck.
Ich bin noch nicht sehr weit, aber weit genug um einen Fehler zu begehen, der mir jetzt gerade das ganze Spiel versaut: Ich kann das Luftschiff nicht mehr erreichen, denn wenn man rechts vom Schloss Anjanus landet, und man es betritt, kommt man nur noch links vom Schloss raus, und kein weg führt daran vorbei zum Luftschiff, was auch der Grund ist, dass ich diesen Beitrag ejtzt schon schreibe, und nicht erst nach einmalig beendetem Spiel.
Allerdings ist es die Aufgabe des Entwicklers solchen Situationen vorzubeugen, und nicht die der Spieler, immer penibel im Hinterkopf zu behalten dass sie ganz genau darauf achten müssen, wo sie landen, damit sie nicht noch einmal von vorne anfangen, oder das Siel selbst kurz im Maker manipulieren müssen.
(Jetzt muss ich mir deswegen extra nochmal den rm2k3 beschaffen, falls ich denn nochmal weiterspielen möchte)

Des weiteren gibt es in einer Stadt (kann den Namen grad nicht überprüfen, komme ja nichts ans Luftschiff! xP) ein Haus, bei dem sich die Tür immer wieder neu öffnet bei Berührung, anstatt dass eine Transition ausgeführt wird.

Auf diversen Maps kann man teilweise über seitliche Plateu-Abgrenzungen (wo also eigentlich ein höhenunterschied von mehreren virtuellen Metern sein sollte) rüberlaufen, überprüf da doch liebernochmal deine Einstellungen für z.B. deine Wald-Tilesets.

In einer Höhle (kriechen lvl 10-Schlangen rum) kommt man nicht durch den Durchgang weil du dort zwei Decken-Tiles (ich nenns jetzt einfach mal so, jedenfalls die Tiles die oben auf die Wände raufgesetzt werden....also wie nennt man die dinger wirklich? xD ) übereinander gesetzt hast anstatt nur eines, so dass man nicht mehr drunter durchlaufen kann, oder aber auch einfach nur wieder an fehlerhaften tileset-einstellungen.

Und irgendwie bin ich schon recht zuversichtlich, dass noch mehr solcher Dinge auf mich zukommen würden beim Weiterspielen.
Und das sind eben fast alles Sachen, die einem beim Durchspielen des eigenen Spiels doch selbst auffallen sollten.

Ansonsten profitiere ich davon, dass mir das Standard-KS nicht aufn Keks geht, da ich vorher noch nie ein rm2k3 game mit solchem gezockt habe ;D
Das Magiesystem sagt mir nicht sehr zu, ich finds immer schöner wenn die Skills etwas mehr Bezug zu den Charakteren haben, und der NPC der diese Verkauft wirkt auch irgendwie ein bisschen zufällig ins Spiel reinplatziert....möglicherweise spricht man ihn nie an, weil man ihn einmal übersieht, und dann rennt man die ganze Zeit komplett ohne Skills rum und wundert sich wann man endlich mal welche lernt? *g*
Ebenso finde ich dass anfangs zu viel Story und zu wenig Kämpfe gibt, ich persönlich kämpfe grade am Anfang eines Spieles immer gern und viel, das sollte zumindest etwas ausbalancierter sein.
Aber sowohl das als auch das mit dem Magiesystem ist wohl Geschmackssache denke ich.
Zu den Speichersteinen, also zwischendurch hab ich echt befürchtet ich müsse mit den paar Speichersteinen die man da anfangs hat zurechtkommen bis zum Ende und ist sonst auf Story-Saves angewiesen.
Ich kann nicht nachvollziehen was gegen freies Speichern auf der Weltkarte einzuwenden ist ;)
Nun kann man die Steinchen zwar später noch kaufen, aber ne kleine Erklärung dazu am Anfang des Spiels wäre trotzdem ganz hilfreich, zumindest ein Hinweis darauf dass man später noch die Möglichkeit hat an Steine zu kommen.

Was das mapping angeht (bis auf die schon genannten Mängel) finde ich allerdings alles ziemlich ok bis gut bisher, was aber wohl auch dran liegen wird dass ich selbst ein absolut grottiger Mapper bin, da darfste dir also nix drauf einbilden xD
Die Story- und NPC-Dialoge sind auch sehr plausibel und bisweilen amüsant.
Außerdem lässt dein Spiel einen relativ schnell ein routiniertes Ablaufen sämtlicher Einrichtungsgegenstände mit ständigem Rumgedrücke auf der Entertaste erlernen ;P
An sich keine schlechte Sache wenn es viel zu finden und entdecken gibt, aber in jeder neuen Stadt dachte ich gleich "Puh, erstmal wieder sämtliche Räume nach Edel- und bunten Steinen durchsuchen....".
Aber sobald man merkt dass es sich lohnt wenn man dann bei der einen oder anderen Nebenaufgabe direkt die benötigten Sachen dabei hat wird das halb so schlimm ;D.

Da einige Gebiete mit viel zu starken Gegnern schon recht früh frei begehbar sind ist es ne super Idee, den Level der Monster am unteren linken Rand der Karte anzeigen zu lassen....aber du solltest da
A) früher drauf hinweisen, am Anfang konnte ich mir einfach nicht erklären was die 5 da unten am Bildschirmrand zu suchen hat, und
B)nicht sagen, dass die Zahl RECHTS angezeigt wird ;D

Was die Musikbox angeht...ist nur in Ausnahmefällen ne gute Idee, wenn die Abbrechen-Taste den gleichen Effekt hat wie die Bestätigungstaste, aber solch eine Ausnahme bildet der Muckekasten leider nicht ;D
Man sollte das Menü schon durch Abbruch verlassen können, ist aber nur ein kleiner Schönheitsfehler.

Die Sache mit Valnar & Co...also für die Leute die VD gezockt haben (zugegeben, werden wohl einige sein....) wirds wohl ne lustige Sache sein, aber für alle anderen wirds wegen des Dialogs zwischen Valnar und Allan etwas sein womit die überhaupt nichts anfangen können , da sie sich ständig fragen werden was das zu bedeuten hat ohne je eine Antwort darauf zu kriegen (es sei denn Valnar etc nehmen nochmal ne Rolle im Plot deines Spiels ein, was ich nicht hoffe....).
Oder aber es erzielt die Wirkung die es bei mir hatte -> sieht total nach Fanboy-getue aus.

Dennoch war ich aber schon motiviert, weiterzuspielen...bis zum Luftschiff-Vorfall halt :P

MajinSonic
28.03.2010, 21:52
OK du hast "Glück" dass es bei Schloss Anjanus passiert.Gehe nach oben in die Höhle die nach Renak führt und wieder raus...dann findest du das Luftschiff direkt vor der höhle...(weil es da öfters zu bugs kam, wenn man die höhle von renak nach atunah abläuft, und das luftschiff bei renak liegt, kommt man nicht mehr zurück^^)

LG
MajinSonic

Deine Kritik behalte ich im Hinterkopf, da ich nach dem 2ten Teil, den ersten nochmal neu überarbeite.Desweiteren...Valnar Asgar und Alaine sind nur Gastrollen die einfach sein mussten ;) haben aber sonst keine weitere Wirkung :)

XGazudin
28.03.2010, 22:54
OK du hast "Glück" dass es bei Schloss Anjanus passiert.Gehe nach oben in die Höhle die nach Renak führt und wieder raus...dann findest du das Luftschiff direkt vor der höhle...

Haha, da bin ich ja aber echt mal "froh" dass ich dieses "glück" habe ;D...ist schon echt n lustiger Zufall dass mir hier der eine bug bei dem anderen weiterhilft *g*

Gut dann werde ich mal weitermachen, aber gerade diese Problematik solltest du beim "worldmappen" im Hinterkopf behalten ;)

MajinSonic
29.03.2010, 17:13
Ich werd einfach in jede Stadt und jedes Schloss nen para event setzen, dass das Luftschiff an die richtige position setzt^^dann kann sowas nicht mehr passieren :)

XGazudin
29.03.2010, 17:45
Halte ich nicht für die beste Lösung, weil du das eigentliche Problem damit nur umgehst und dazu auch noch unnötige Parallels erstellst.

Ich denke falls du das wirklich so machst, wirst du automatisch darauf achten, ob das bei der jeweiligen Ortschaft überhaupt möglich ist, dass man das Luftschiff fehlplatzieren kann.
Und wenn du merkst, dass es überhaupt nicht geht, weil man frei um die Ortschaft herumlaufen kann, dann kannst du dir das Event auch sparen.
Merkst du aber, DASS es geht, dann kannst du genauso gut eben was an der Map ändern, oder dafür sorgen dass der jeweilige Ort auch in andere Richtungen verlassen werden kann.
Ein Fahrzeug automatisch wieder auf irgendeine Position setzen zu lassen wirkt (auf mich) unprofessionell, und im Spiel wird einem das auch auffallen:
Hm? Hatte ich mein Luftschiff nicht woanders abgestellt? Naja werd mich wohl geirrt haben... -> hey, das ist diesmal doch wirklich woanders? also jetzt teste ich das mal...-> Tatsächlich, das Luftschiff ist immer wieder an der gleichen Stelle! Sowas unnötiges =/
Also so würde das bei mir zumindest ablaufen so wie ich n
mich kenne ;)

Aber musst du wissen, ist nur meine persönliche Meinung.

MajinSonic
30.03.2010, 15:59
Ich werd mir da schon noch was einfallen lassen, vllt pixel ich schnell die world map um, das entweder rundrum alles zu erreichen ist oder sonst rund rum alles zu ist. ich mach das schon i.wie...

*EDIT*

Ich hab deine erste Frage umgangen...xD
Ob schon jemand das spiel mal gespielt hat...

Ja meine Beta Tester und ich selbst auch ;) *gg*

MajinSonic
31.03.2010, 14:04
Danke für ü 160 Downloads :)
Die Demo wurde bereits 48 mal geladen.
Ich bedanke mich bei euch allen^^zwischendurch wären Gästebucheinträge total klasse :)

http://unleashingofchaos.npage.de

Ihr könnt mir gern auch Wünsche für den 2ten Teil ins GB niederschreiben.

LG
Euer MajinSonic

XGazudin
31.03.2010, 15:10
Ich hab deine erste Frage umgangen...xD
Ob schon jemand das spiel mal gespielt hat...

Ja meine Beta Tester und ich selbst auch ;) *gg*
Ich kann mich nur wiederholen, ich bekomme immer wieder den Eindruck, das Spiel wäre ungetestet veröffentlicht worden.
Ich schätze dass ich mittlerweile im letzten Abschnitt des Spiels angelangt bin, demnach also auch bald meine Liste mit "Meckereien" ;P fertig ist.

MajinSonic
31.03.2010, 15:22
Wie weit bist du denn überhaupt ?^^

Und versuch doch bitte direkt verbesserungsvorschläge mit einzubringen.
Denn einfach dahingeworfene Kritik wie "das passt mir nich" ist nicht hilfreich^^

XGazudin
31.03.2010, 16:44
Denn einfach dahingeworfene Kritik wie "das passt mir nich" ist nicht hilfreich^^
Da wirds wohl kaum drauf hinauslaufen, ich meine wenn ich dir zum Beispiel sage, dass irgendein NPC nicht ansprechbar ist oder bestimmte Bereiche nicht betretbar sind, muss ich dir ja wohl kaum erzählen was mir daran nicht passt und was daran zu ändern ist oder? ;)

Was Ungereimtheiten im Plot oder Gameplay an sich betreffen bin ich natürlich konstruktiv, keine Sorge.

MajinSonic
31.03.2010, 17:34
Klaro^^vielleicht habe ich ja was vergessen...möglich ist ja auch das du was überlesen hast. Das werden wir ja dann sehen.Bin gespannt auf deine Kritik :)

Ich hoffe es ist auch was positives dabei D:

XGazudin
31.03.2010, 17:37
Sind sicherlich einige positive Ansätze drin, aber hier und da auch noch mit Potential zur Verbesserung, aber das wirst du dann ja schon alles lesen.

MajinSonic
07.04.2010, 15:17
Ich denk du bist fast am ende *gg* wie weit biste denn nun ?

XGazudin
07.04.2010, 15:52
Muss die letzten 4 Kristalle aus den Dungeons holen, da ich in der Pyramide schon auf lv 90 Gegner treffe nehme ich stark an dass ich auf das Finale zulaufe, allerdings kam ich in eltzter Zeit nicht mehr großartig dazu weiterzuamchen da ich noch andere verpflichtungen/aktivitäten habe (aufnahmen, eigenes makerprojekt, studium, sport, soziales....) wirst es mir also nciht anchtragen wenn es noch etwas dauert bis ich fertig bin.

MajinSonic
07.04.2010, 17:36
nein nein...ich hab ja nur höflich gefragt wie weit du bist...sollte weder gedrängt sein noch böse ;)

MajinSonic
22.04.2010, 15:16
200 downloads...vielen Dank :)

Zu gegeben Anlass habe ich meine Homepage überarbeitet.


http://unleashingofchaos.npage.de