Kamikaze Board



Zurück   Kamikaze Board > Textbasierende Rollenspiele > Das Raccu-Vermächtnis - Kapitel II: Ende und Anfang

Das Raccu-Vermächtnis - Kapitel II: Ende und Anfang Es hat begonnen. Unbekannte Mächte haben sich in Bewegung gesetzt und du selbst scheinst Geheimnisse in dir zu tragen von denen du bisher nichts gewusst hast. Ein Spiel wird gespielt bei dem das bereits durch den Raccu-Krieg blutbefleckte Kisenia das Spielfeld darstellt. Aber wer sind die Spieler..?

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 27.12.2016, 19:03   #5236
Faron Männlich
Lanzenträger
 
Benutzerbild von Faron
 
Registriert seit: 28.02.2006
Ort: Da, wo der Pfeffer wächst!
Alter: 29
Beiträge: 927
Standard

Nabend! Bin heute leider doch etwas verhindert, aber ich werde in den Discord Channel einsteigen sobald ich kann. Sorry =/

Aber generell bin ich bei dem Projekt sehr gern dabei und würde auch gern die Story fortsetzen mit den bereits vorhandenen Figuren. Habe aber auch nichts gegen einen Neustart =)

Edit: So! Daheim, aber die Einladung ist leider abgelaufen. Bräuchte eine neue.

Geändert von Faron (27.12.2016 um 20:08 Uhr).
Faron ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.12.2016, 20:27   #5237
Shane Männlich
Your opinion is wrong
 
Benutzerbild von Shane
 
Registriert seit: 05.06.2005
Ort: Berlin
Alter: 29
Beiträge: 3.505
Blog-Einträge: 1
Standard

Versuchs mal hiermit.

https://discord.gg/CszeWwJ
__________________
Shane ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.12.2016, 14:16   #5238
Veyrne Männlich
Administrator
 
Benutzerbild von Veyrne
 
Registriert seit: 24.04.2004
Ort: Blewth Castle
Alter: 31
Beiträge: 13.450
Blog-Einträge: 11
Standard

Huhu,

hier einmal eine kleine Zusammenfassung der ersten Diskussionsrunde rund um unsere Fortsetzung von Rauch. Wir würden gerne noch eine weitere Gesprächsrunde anleiern um weitere Interessierte nicht zu übergehen.

Feedback gern auch hier.


Zitat:
Besprechung bezüglich der Fortsetzung des Raccu Foren RPGs: Anwesend waren: Faron, Shane, Veyrne, Theal
Agenda:
1. Umzug in ein neues Forum
2. Serverbereitstellung, Domain, Forensoftware
3. Fortsetzung, Neuanfang oder Zeitsprung?
4. Spielbare Dämonen?
5. Kampfsystem
6. Tagesablauf
7. RP-Punkte


1. Umzug in ein neues Forum
Nach kurzem Smalltalk und Äußerung der Freude über das Zusammentreffen wurde darüber gesprochen, ob es noch wirklich Sinn hat, mit Raccu, im Kami zu bleiben. Hier waren die Meinungen Einstimmig: Nein. Das Kami hat zwar große Tradition und viel zum Erfolg von Raccu beigetragen, jedoch ist es an der Zeit neue Wege zu gehen, vor allem weil das Kami nicht mehr die stabilste Plattform bietet. Ein neues Forum, extern von Kami, schafft einen weitaus besseren ersten Eindruck für neue Mitspieler und Interessenten, da es sich nur auf die Materie des Forum RPGs bezieht. Zudem hat man die Möglichkeit eine bessere Übersicht zu schaffen und Design, Kategorien, Addons e.t.c. an das Foren RPG anzupassen. Zudem ist Veyrne dazu bereit, die Datenbank des Kamis in die des neuen Forums zu integrieren, was dazu führt, dass kein Beitrag verloren geht. Hierzu wurde jedoch auch zu bedenken gegeben, dass man die alten Beiträge eventuell in ein Archiv schiebt, damit man vor Spielstart eine gewisse Ordnung hat.
2. Serverbereitstellung, Domain, Forensoftware
Nachdem der Punkt über einen Umzug des Forens nur positive Aspekte aufwirft, wurde beschlossen eben dies in die Tat umzusetzen. Es wurde im Verlauf des Abends ein Server gemietet, sowie über den Bezug der Raccu.net Domain gesprochen, da die Domain .de bei Eni und die Domain .eu bei Kai liegt und diese zurzeit leider nicht zu erreichen waren. Weiterhin hat Veyrne sein Einverständnis gegeben das Forum mit der Forensoftware PHPBB3 zu installieren und den Informatischen Aufwand zu übernehmen. Anschließend wurde über die Finanzierung des Servers und der Domain gesprochen, wobei hier einerseits die Idee aufkam, das Geld unter allen interessierten alt Nutzern, natürlich nur wenn diese auch möchten, aufzuteilen, bzw. jeder einen kleinen Teil dazu gibt. Hier sei zu erwähnen, dass dies natürlich auf komplett freier Basis zu verstehen ist. Andererseits kam die Idee auf im neuen Forum einen „Spendenbutton“ zu implementieren und so, jedem Nutzer der daran Interesse hat, die Chance zu geben etwas zu spenden. Eine Endgültige Entscheidung wird demokratisch getroffen, falls beim nächsten Gespräch mehr Leute anwesend sind.
3. Fortsetzung, Neuanfang oder Zeitsprung?
Weiterhin wurde besprochen, wie Raccu nun weitergehen sollte. Ist es Sinnvoll, einen Zeitsprung zu wagen, sodass die Charaktere die derzeit als Sprouts agieren im fortgesetzten Raccu Final-Sprouts wären und die neuen Anwärter trainieren würden? Diese Möglichkeit schien jedoch nur als echte Alternative, falls nicht viele der alten Spieler den Weg zurück nach Blewth Castle finden würden. Eine andere Idee war, einen kompletten Neuanfang zu wagen, wobei dieser Vorschlag eher kritische beäugt wurde. Eine Fortsetzung, falls der Großteil der Spieler zurückkehrt schien hier am sinnvollsten. Auch diese Entscheidung wird demokratisch getroffen, sobald mehrere alte Spieler erreicht werden.
4. Spielbare Dämonen?
Natürlich wurde sich auch mit der Frage beschäftigt, ob die Dämonen zu Beginn spielbar sein sollten. Auch hier waren alle vier Anwesenden der Meinung, dass dies nicht wirklich sinnvoll sei. Dadurch würden zwei Welten entstehen, die die Userschafft auseinanderziehen würden. Zudem wäre es für die Spielleiter nur sehr schwer umzusetzen, sich um beide Welten gleichzeitig zu kümmern. Je nachdem wie Raccu läuft könnte es jedoch sein, dass die Dämonen zu einem späteren Zeitpunkt reaktiviert werden.
5. Kampsystem
Zudem wurde darüber diskutiert, wie es möglich gemacht werden kann, dass Kämpfe in Raccu nicht mehr Überlänge haben. Auch hier gab es mehrere Vorschläge der Verbesserung:
• Vollständiges RP
Diese Idee stieß jedoch auf Argwohn. Kämpfe basierend auf vollständigen RP können zu Powerplay anregen. Zudem wäre das gesamte Charakter System von Raccu so über den Haufen geworfen.
• Kämpfe durch den Spielleiter sofort durchrechnen lassen
Eine weitere Möglichkeit wäre es, jeden Kampf direkt durchrechnen zu lassen und das Kampfgeschehen anschließend im RP zu beschreiben. Hier wäre das Problem, dass einzelne Cast, Spezielle Fähigkeiten und Zauber nur noch schwer im Kampf zu berücksichtigen wären. Die einzige Möglichkeit hier wäre es, das Skillsystem umzuschreiben und Cast mit zum Beispiel: „Wird mindestens einmal im Kampf eingesetzt“, zu versehen. Auch dieser Vorschlag stieß eher auf negative Reaktionen.
• Kämpfe durch Kurzbefehle abwickeln
Die wohl beste Idee, welche zugleich auch am auf komplettes Einverständnis stieß, war die, Kämpfe über Kurzbefehle durchzuführen und das RP auf nach dem Kampf zu verschieben. Der Spieler schreibt zum Beispiel nur noch: Führe Schwerthieb aus. Das würde den Kampf unkompliziert und schnell machen und scheint als die ideale Lösung.
Weiter wurde besprochen, dass es einen gesonderten Spielleiter geben müsse, der sich nur auf die Kämpfe konzentriert, damit diese auch wirklich schnell ablaufen. Für diese Rolle hat sich Shane angeboten.
6. Tagesablauf
Als nächstes wurde über den Tagesablauf im Raccu Universrum diskutiert. Hier wurde kritisiert, dass ein Tag im RPG teilweise ein Jahr im RL gedauert hat, was das Spielgeschehen sehr erschwert hat. Ein Charakter hat sich am Tag zum Beispiel zehnmal gewandelt. Es wurde vorgeschlagen ein geregeltes System zu finden wie zum Beispiel: Jeden Sonntag eine neue Tageszeit -> Morgens, Mittags, Abends. Auch hierüber muss noch einmal gesprochen werden.
7. RP-Punkte
Zum Schluss wurde noch einmal über den Sinn der RP-Punkte geredet. Zu kritisieren wären an diesen, dass sie zwar belohnt, wenn sich ein Spieler sehr viel Mühe gibt, unkreative Menschen sich jedoch nicht wirklich bessern können. Am Ende war jedoch die gesammelte Meinung, dass die RP-Punkte sehr zur Verbesserung des einzelnen Beiträgt. Mit Anreiz auf eine höhere Entlohnung gibt man sich mehr Mühe, da die RP-Punkte nicht nur ein einfaches Lob ist, sondern auch ein Einfluss im RP hat.
__________________

Filehost - Regeln - EBook - Raccu - YouTube - RPGA.info
Secret of Monkey Island (PSP)
Veyrne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.02.2017, 15:47   #5239
Veyrne Männlich
Administrator
 
Benutzerbild von Veyrne
 
Registriert seit: 24.04.2004
Ort: Blewth Castle
Alter: 31
Beiträge: 13.450
Blog-Einträge: 11
Standard

So, da dieses Forum künftig unter http://raccu.net erreichbar ist, werden wir es hier in zwei Wochen schließen.
__________________

Filehost - Regeln - EBook - Raccu - YouTube - RPGA.info
Secret of Monkey Island (PSP)
Veyrne ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
diskussion, frpg, geil!, raccu, rollenspiel


Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[Diskussionsthread] MAGIC - The Gathering Dee Gaming 14 04.07.2005 10:10


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:26 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
RPGA.info