Kamikaze Board



Zurück   Kamikaze Board > Sonstiges > Gaming

Gaming Mal wieder keinen Partner für die gemütliche Warcraft III Runde am Freitagabend? Fehlt euch noch ein Mitspieler bei CS? - Oder möchtet ihr einfach die Gelegenheit haben über die neuen und alten Sterne am Gaming Himmel zu diskutieren? Hier ist der Ort

Antwort
 
Themen-Optionen
Alt 23.09.2005, 09:37   #1
Steve Männlich
The Heinsen Hill'ish
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 20.06.2002
Ort: Room 312
Alter: 31
Beiträge: 6.979
Standard Games talk

Ihr kennt das ... ?
Zuviel Kohle im Portemonaie, welche dann gleich wieder aus dem Fenster geschmissen werden muss. Nur wofür ? Man schlägt die aktuelle "GamePro" auf und sieht gleich irgendein Spiel, welches interessant zu sein scheint ... hm, ganz nette Wertung, aber ist das Spiel wirklich so gut ? Immerhin hat die "Playzone" was anderes gesagt ... mal das Forum fragen, vielleicht haben die ja mehr Ahnung als diese Videospielebots !

Was ich eigentlich mit diesem Thread bezwecken will ist, dass ihr hier über Spiele reden könnt, die ihr euch evtl. kaufen wollt, aber euch nicht sicher seid ob das Spiel gute Grafik, lange Spieldauer oder etc. hat. Spezielle Fragen die den Kauf evtl. beeinflussen können dürfen gerne gestellt werden. Ich bin mir sicher das solch ein Thread schon existiert, vielleicht im alten Forum, aber ich finde per Suche nichts. ^^

Dann stelle ich gleich mal die erste Frage ...

Wie ist "Y's: The ark of the napishtim"?
Ich hab mir das Spiel gestern im Netz bestellt, weil ich eine Seite kenne die das Spiel für nur 25 Euro anbietet. Und da das Spiel erst seit gut einer Woche draussen ist, ist das ein Hammerpreis. Irgendwann hatte ich dann mal ne Demo davon gespielt und fands ganz lustig, vorallem weil das Spiel ein wenig Retro versprüht. Trotzdem würde ich mal gerne wissen wie die Vollversion ist. Ist da zuviel Gekloppe, oder wenigstens ein bisschen Rpg drin ?

Greetz, Steve
__________________
"Sex, Drugs and Silent Hill."



Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2005, 11:20   #2
Veyrne Männlich
Administrator
 
Benutzerbild von Veyrne
 
Registriert seit: 24.04.2004
Ort: Blewth Castle
Alter: 31
Beiträge: 13.450
Blog-Einträge: 11
Standard AW: Games talk

Gepinnt.

Ähnlich habe ich öfter überlegt nach 'Starfox Assault' zu greifen, war mir aufgrund der doch schlechten Kritik nicht sicher. Auch wenn das Gameplay für meinen Geschmack ganz interessant klingt. Mich würde daher auch mal ein Eindruck interessieren.
__________________

Filehost - Regeln - EBook - Raccu - YouTube - RPGA.info
Secret of Monkey Island (PSP)
Veyrne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2005, 12:05   #3
DerWildeWolf
Samurai
 
Benutzerbild von DerWildeWolf
 
Registriert seit: 26.06.2004
Beiträge: 729
Standard AW: Games talk

@Krieger:
Starfox Assault habe ich mir auch bereits überlegt. Allerdings würde ich damit warten, bis der Preis gesunken ist. Der Teil soll längst nicht so gut sein, wie die Vorgänger und auch praktisch keinerlei Innovationen - nur Handlungsfreiheiteinschränkungen. Ich habe es leider noch nicht selbst ausprobieren können, aber ich glaube, hier sprechen die Fakten für sich:

- Weniger Levels als zuvor (9 insgesamt, bei denen Du die Route nicht mehr auswählen kannst und nur noch wenig Variationsmöglichkeiten hast).
- Einige Levels müssen mit Panzer oder zu Fuß bestritten werden (wer das noch aus dem Vorgänger kennt: Die Panzerlevel waren ganz in Ordnung, aber es war gut, dass man sie umgehen konnte. Zu Fuß konnte man nur im VS-Modus spielen - und es hat damals schon keinen Spaß gemacht).
- Spielerisch keine neuen Ideen.

Ich glaube, dieses Spiel könnte schon Spaß machen, aber auf keinen Fall solltest Du 60 Euro dafür zahlen. Warte, bis Du es für die Hälfte bekommst.
DerWildeWolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2005, 13:29   #4
Vash
Attentäter
 
Benutzerbild von Vash
 
Registriert seit: 05.05.2003
Alter: 28
Beiträge: 1.157
Standard AW: Games talk

Ich für meinen Teil wollte mir "The Bard's Tale" zulegen. Allerdings bin ich mir nicht sicher, ob sich dieses Spiel nicht zu sehr "Champions of Narroth" (oder so) ähnelt, welches ich für nicht besondes spannend bzw. herausfordernd empfinde. Da in Bard's Tale die Story eine wichtige Rolle spielen wird, und der Humor auch nicht zu kurz kommen sollte, frage ich mich, ob sich der Kauf um 50-60€ lohnen würde.
__________________
Vash ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2005, 13:45   #5
AriesT Männlich
Attentäter
 
Benutzerbild von AriesT
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: Frankfurt -> Dietzenbach
Alter: 30
Beiträge: 1.146
Standard AW: Games talk

Ich würde dir raten, mit diesem Spiel zu warten, bis es nur noch 30€ kostet. Dann lohnt sich es wirklich. Wenn man den ganzen Testurteilen folgen kann, dann soll es tatsächlich ein Hack&Slay RPG sein, wie es auch Champions of Norath oder die Konsolenversion von Baldur's Gate ist. Ich habe auch schon Videos gesehen und fand es ganz ansprechend.

Ich freue mich zur Zeit wahnsinnig auf Elder Scrolls 4: Oblivion. Allerdings stimmt es mich skeptisch, dass dieses Spiel parallel zur XBox Version kommt.
Denn ich habe schon oft die Erfahrung gemacht, dass Spiele vom Inhalt und der Spieltiefe entschlackt wurde, nur weil sie auch eine Konsolenversion bekamen.
Da ich sehr anspruchsvoll bin, weil TES3: Morrowind mir so unglaublich gefallen hat (zählt für mich als bestes Rollenspiel nach 2000), stehe ich dem Nachfolger sehr zwiespältig entgegen.
Einerseits freue ich mich auf die tolle Grafik, die in den ganzen Bildern der GameStar etc. glänzten. Andererseits befürchte ich eine Schlussbremse, wie bei HL2, dass in den E3 Videos um 50% besser aussah. Denn die ersten Bilder von Oblivion sahen besser aus, als die aktuelleren!
Auch was die Komplexität und die Handlungsfreiheit angeht, stehe ich, aufgrund der brillianten Vorlage des Vorgängers, skeptisch gegenüber.
__________________
<- Den hab ich <3
AriesT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2005, 13:54   #6
Big J Männlich
Krieger
 
Benutzerbild von Big J
 
Registriert seit: 07.03.2005
Ort: Faketown
Beiträge: 344
Standard AW: Games talk

Elder Scrolls 4: Oblivion sah sehr gut asu doch mein Fall ist das nicht.
Ich freue Mich auf das neue Zelda und NFS-Most-Wanted wie ein Schnitzel!Ich würd auch warten da dann das Game Bards Tale echt perfekt in Sachen Preis-Leistung ist.
__________________

:O Front
Big J ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2005, 17:31   #7
Veyrne Männlich
Administrator
 
Benutzerbild von Veyrne
 
Registriert seit: 24.04.2004
Ort: Blewth Castle
Alter: 31
Beiträge: 13.450
Blog-Einträge: 11
Standard AW: Games talk

Zitat:
Ich freue mich zur Zeit wahnsinnig auf Elder Scrolls 4: Oblivion. Allerdings stimmt es mich skeptisch, dass dieses Spiel parallel zur XBox Version kommt.
Denn ich habe schon oft die Erfahrung gemacht, dass Spiele vom Inhalt und der Spieltiefe entschlackt wurde, nur weil sie auch eine Konsolenversion bekamen.
Da ich sehr anspruchsvoll bin, weil TES3: Morrowind mir so unglaublich gefallen hat (zählt für mich als bestes Rollenspiel nach 2000), stehe ich dem Nachfolger sehr zwiespältig entgegen.
Nun ja, zumindest Morrowind konnte so ziemlich ebenbürtig umgesetzt werden. (Zumindest konnte ich keine himmelschreienden Unterschiede feststellen. Man sollte nur keine Gegenstände in rauen Mengen bunkern, das konnte zum verschwinden der Gegenstände führen. Besonders lustig wenn es ein Gegenstand ist den man zwingend braucht. Azura's Stern, zum Beispiel.) Daher kann man zumindest hoffen das es auch beim Nachfolger der Fall sein könnte. Halte das Spiel auch für recht gut, schätze allerdings das es auf meinem PC nicht laufen wird. (Oder es wird schlicht unspielbar sein.)
__________________

Filehost - Regeln - EBook - Raccu - YouTube - RPGA.info
Secret of Monkey Island (PSP)
Veyrne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2005, 18:00   #8
.darkthrone Männlich
Goblin
 
Benutzerbild von .darkthrone
 
Registriert seit: 02.11.2004
Ort: Nekto Spheronia
Beiträge: 127
Standard AW: Games talk

Ich überlege mir Gothic 3 zu holen.
Aber Oblivion ist einer meiner großen Favorieten, doch, wer nicht viel gedult hat, ist bei Oblivion falsch.
Daher eher Gtohic 3.
Doch leider läuft Gothic 3 noch auf keinen PC.
Warum?
Weil die Entwickler die ganze Spielwelt schon vorberechnet haben, dass heißt niemals mehr Ladezeiten um in einen Dungeon oä. zu gehen.
Aber da die Spieltwelt so groß ist, alles vorberechnet ist, und dir Grafik sehr gut ist, ist es verständlich das es nirgends läuft.
Diesen Fehler behebt Piranha Bytes denke mal nun.
Dann würde ich mir Gothic durchaus holen.
ABER
Wenn Oblivion Einsteigerfreundlicher ist, als Morrowind, werde ich ziemlich ins nachdenken verfallen.
Denn ich finde, dass das Einsteigen in die Welt von Morrowind ziemlich schwer ist, da es in diesen Spiel zieeeeeeeemlich viele Möglichkeiten gibt, die nicht erklärt werden und man rätselt einfach nur lange herum.
Also meine Favorieten, Gothic 3 und The Elder Scrolls VI: Oblivion.
.darkthrone ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.09.2005, 22:41   #9
msg
Goblinjäger
 
Benutzerbild von msg
 
Registriert seit: 12.07.2003
Beiträge: 152
Standard AW: Games talk

Gothic 3 ist auf jeden Fall die erste Wahl egal in welcher Hinsicht imo ^_^
__________________
msg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2005, 09:52   #10
AriesT Männlich
Attentäter
 
Benutzerbild von AriesT
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: Frankfurt -> Dietzenbach
Alter: 30
Beiträge: 1.146
Standard AW: Games talk

Gothic 3 ist in der Tat das Rollenspiel, dass das größte Potenzial zum Superhit hat.
Von der unglaublichen Grafik mal abgesehen ist auch der Soundtrack so ziemlich der Beste, den es in nächster Zeit geben wird. Das Bochumer Symphonieorchester hat da große Arbeit geleistet und ich bin mir sicher, dass die Musik die amerikanischen Konkurrenten in den Schatten stellen wird.
Die Größe des Spiels soll ja 3 Mal größer als G2 sein, so weit ich mich erinnern kann.
Jetzt habe ich das Video in der GameStar gesehen und war einerseits begeistert, andererseits war ich in einigen Szenen noch skeptisch.
Die Laufanimation des Helden sieht bis jetzt nicht schön aus und er rennt zu schnell, als ob er durch die Level schwebt.
Ich hoffe, dass Pyranha Bytes dieses Mal wenigstens auf die Bugs achten und kein halb fertiges Spiel auf den Markt bringen. Denn Gothic 3 könnte auch international einschlagen wie eine Bombe.
Der Kauf ist mir sicher, nur die Hardware Anforderungen zwingen mich dazu einen neuen PC aufzusetzen.
__________________
<- Den hab ich <3
AriesT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.09.2005, 10:24   #11
Ulver
Goblin
 
Benutzerbild von Ulver
 
Registriert seit: 18.09.2005
Beiträge: 149
Standard AW: Games talk

Habe mir kürzlich "Paper Mario: The Thousand-Year Door" zugelegt, und bin maßlos begeistert. Eine tolle, noch nie dagewesene Grafik (den ersten Teil ausgenommen), sauviele kleine, aber sehr feine Innovationen, eine verrückte und äußerst humorvolle Storyline und viele Items, Orden etc. die zum wiederholten Spielen einladen. Hinzu kommen Nebenquests, erweiterbare Fertigkeiten und generell ein erheblicher Rollenspiel-Anteil, der perfekt in das Spiel integriert wurde. Nicht zu vergessen die witzigen Aktionen der Protagonisten oder anderen Charakteren im Spiel (wie etwa ein Endgegner-Kampf in Form einer Quizshow).

Neben RE4 mit Sicherheit eines der besten Cubespiele überhaupt.
__________________
"Weh spricht: Vergeh! Doch alle Lust will Ewigkeit, will tiefe, tiefe Ewigkeit."

• Das Nachtwandler-Lied

Ulver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 18:55   #12
AriesT Männlich
Attentäter
 
Benutzerbild von AriesT
 
Registriert seit: 03.01.2005
Ort: Frankfurt -> Dietzenbach
Alter: 30
Beiträge: 1.146
Standard AW: Games talk

Also von dem, was ich gehört habe, ist Paper Mario 2 in vielen Stellen eine Kopie des Vorgängers. Das Kampfsystem ist gleich, die Story ist doch an einigen Stellen auch die selbe, oder?
Für alle, die an den ersten Teil nicht mehr herankommen ist es wirklich eine lohnende Investition. Man bekommt Spielspaß auf hohem Niveau und es ist insgesamt witzig gemacht.
Für die, die Paper Mario bereits auf dem N64 gespielt haben, wird es wohl schnell zur Ernüchterung führen, mal abgesehen von der aufgebohrten Grafik.
Oder ist dem nicht so und es gibt doch gravierende Abweichungen?^^

Für suchende RPG Fans, die nichts mit PM2 anfangen können, Skies of Arcadia. Habe es bis jetzt noch nicht gespielt (werde es mir wohl demnächst kaufen), jedoch hat es überwiegend Traumwertungen bekommen.

Mit RE4 hast du übrigens Recht.
__________________
<- Den hab ich <3
AriesT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2005, 19:09   #13
Veyrne Männlich
Administrator
 
Benutzerbild von Veyrne
 
Registriert seit: 24.04.2004
Ort: Blewth Castle
Alter: 31
Beiträge: 13.450
Blog-Einträge: 11
Standard AW: Games talk

Zitat:
Für suchende RPG Fans, die nichts mit PM2 anfangen können, Skies of Arcadia.
Für NGC-Fans vermutlich eines der wenigen RPGs die sich wirklich rentieren. Allerdings muss ich auch sagen das die Grafik nicht sonderlich beeindruckend ist, die Story gerade so bei Durchschnitt liegt und auch das Skillsystem ist nur teilweise motivierend. Ich würde sagen das es grundsolide ist, und ich kann Rollenspielern auf dem NGC nur dazu raten. Bei alternativen Konsolen, würde ich aber zu einem anderem Rollenspiel greifen. Da liegt zum Beispiel Tales of Symphonia ein ganzes Stück weiter vorne.

Und ja, Resident Evil 4 ist definitiv eines der besten Spiele die ich kenne.
__________________

Filehost - Regeln - EBook - Raccu - YouTube - RPGA.info
Secret of Monkey Island (PSP)
Veyrne ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2005, 09:58   #14
Steve Männlich
The Heinsen Hill'ish
 
Benutzerbild von Steve
 
Registriert seit: 20.06.2002
Ort: Room 312
Alter: 31
Beiträge: 6.979
Standard AW: Games talk

Mich würde mal interessieren was ihr vom demnächst erscheinendem GTA für die PSP haltet. Die Grafik sieht schonmal sehr gut aus und scheinbar wird das Spiel auch ziemlich komplex werden, da auch in diesem Teil Klamottenwechsel möglich sein wird. Ich frage mich nur ob man wieder in der Luft unterwegs sein wird, da ich noch kein Bild gesehen habe, auf dem der Held im Flugzeug sitzt. Naja, egal, nebem "Final Fantasy VII: Crisis Core" mein Kaufgrund für die PSP und am Erscheinungstag vom PSP-GTA kauf ich mir die PSP dann auch.
__________________
"Sex, Drugs and Silent Hill."



Steve ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2005, 08:56   #15
Takti der Blonde.™
General
 
Benutzerbild von Takti der Blonde.™
 
Registriert seit: 20.12.2002
Alter: 29
Beiträge: 3.050
Standard AW: Games talk

Zitat:
Zitat von Steve
Mich würde mal interessieren was ihr vom demnächst erscheinendem GTA für die PSP haltet. Die Grafik sieht schonmal sehr gut aus und scheinbar wird das Spiel auch ziemlich komplex werden, da auch in diesem Teil Klamottenwechsel möglich sein wird. Ich frage mich nur ob man wieder in der Luft unterwegs sein wird, da ich noch kein Bild gesehen habe, auf dem der Held im Flugzeug sitzt. Naja, egal, nebem "Final Fantasy VII: Crisis Core" mein Kaufgrund für die PSP und am Erscheinungstag vom PSP-GTA kauf ich mir die PSP dann auch.
Naja, mal sehen, obs es innovativer ist als gta:sa, gta:vice city etc. Alles nach GTA III war imo nur ne billige verbesserten mit kleineren neuen sachen, aber was wirklich grosses neues gabs net :/ ich denk da warte ich lieber auf Gran Turismo für die PSP ^_^
__________________

Takti der Blonde.™ ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
games


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Musik-Talk .ashitaka Medien und Kunst 3926 11.11.2016 00:16
Polit-talk! Sanguis Nachgedacht 11 27.03.2008 23:53


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 10:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
RPGA.info